*
KopfmitLogo
blockHeaderEditIcon
MenueWohoe
blockHeaderEditIcon

Schulbücherei


Im Rahmen der Projektwoche „BÜCHER-LESEN“ wurde am 24.10.2008 die Schülerbücherei „Schatzinsel“ unserer Grundschule eröffnet. Den Schülern und Lehrer stehen nun Bücher zum Ausleihen, Schmökern und Informieren zur Verfügung. In den Regalen sind auch französische Bücher zu finden.
Die Anbindung der Bücherei ans Internet ermöglicht neben dem Recherchieren im Netz auch die Arbeit mit Antolin (Leseförderprogramm: www.antolin.de).

Zum Konzept der Bücherei:
Da die Lesefähigkeit die wichtigste Kompetenz für selbstständiges Lernen in allen schulischen Fächern ist, hat die Grundschule Wollmesheimer Höhe die Förderung der Lesekompetenz zu einem zentralen Thema in ihrem Qualitätsprogramm gemacht. Dabei geht es konkret um die Förderung der kognitiven, emotionalen, motivationalen und kreativen Dimensionen der Lesekompetenz sowie um die Entwicklung von Lesestrategien.
Einen wesentlichen Punkt im Rahmen der Förderung der Lesekompetenz stellt die Einrichtung einer Schulbücherei dar. Gerade die motivationalen und die kreativen Dimensionen der Lesekompetenz werden dadurch unterstützt und weiter gefördert.

Jede Klasse hat die Möglichkeit, die Bücherei zu besuchen, dort eine Lesestunde zu gestalten oder auch Bücher für einen angemessen Zeitraum zu entleihen. Das vorrangige Ziel ist dabei, die Kinder in ihrem Leseprozess dauerhaft zu motivieren und ihre Lust auf Lesen zu wecken.
Neben der Förderung der Lesemotivation steht natürlich auch die Erziehung zur Selbstständigkeit nicht nur im Umgang mit Kulturtechniken und Medien im Vordergrund.

Die Einrichtung einer Schulbücherei ermöglicht den Kindern der Grundschule weiterhin vielfältige Lernchancen. So wird beispielsweise der Bereich der Selbst- und Sachkompetenz mit vielen Fähigkeiten gefördert:
  • Verantwortung für geliehene Bücher übernehmen
  • selbstständiger werden
  • sich an Regeln (z. B. der Benutzerordnung) halten
  • sich aus den angebotenen Medien Informationen beschaffen
  • Vereinbarungen einhalten
  • Teilhabe an kulturellen Organisationsformen
  • Kulturtechniken beherrschen lernen
  • Lernhilfen sinnvoll nutzen
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung, Hinführung zum Lesen
     
MenueFooter
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail